statistic

serverloft: SSDs, mehr RAM und CPU-Leistung

  • Veröffentlicht am 24.11.2010
  • Redaktion Webhostlist

Der Hosting-Anbieter serverloft hat seine Server überarbeitet: Alle Server-Angebote enthalten ab sofort neue Hardware mit mehr Leistung und den "weltweit schnellsten ... Der Hosting-Anbieter serverloft hat seine Server überarbeitet: Alle Server-Angebote enthalten ab sofort neue Hardware mit mehr Leistung und den "weltweit schnellsten auf dem Markt verfügbaren" SSD-Speichermedien, so serverloft. Dabei wurde der monatliche Grundpreis nicht erhöht. Dazu gibt es ein Einführungsangebot: Wer bis 31.12.2010 einen PerfectServer L bestellt, erhält diesen zum dauerhaft reduzierten monatlichen Festpreis von 79,- statt 99,- Euro. Darüber hinaus sparen die Kunden zurzeit bei allen Serverpaketen den Setup-Preis von 149,- Euro und wie bei serverloft üblich beträgt die Vertragslaufzeit lediglich einen Monat. Um die Leistung der von serverloft angebotenen Servertypen weiter zu steigern, wurde deren Arbeitsspeicher- und Festplattenkapazität verdoppelt. Beispielsweise bietet der „PerfectServer L“ nun 8 GB RAM und 2000 GB Festplattenplatz und der „PerfectServer XXL“ 24 GB RAM und 2000 GB Festplattenplatz. Darüber hinaus sind alle Server mit Highspeed-SSD-Speichermedien mit 285 MB/s Datendurchsatz ausgestattet. Die Speicherkapazität der SSDs liegt je nach Server-Typ bei 60 oder 120 GB.