statistic

Afilias kauft RegistryPro

  • Veröffentlicht am 06.02.2012
  • Redaktion Webhostlist

Die Afilias Limited, bekannt als Registrierungsstelle der Top Level Domains .info kauft die Registry Services Corporation. Registry Services betreibt die TLD .pro und gehörte bisher zu HostWay. Damit erhöht sich die Zahl der von Afilias verwalteten TLDs auf insgesamt 17.



Karim Jiwani wird Präsident von RegistryPRO. „Ich freue mich, dass die .PRO-Domain bald die marktführende Registrierungsplattform von Afilias nutzen kann, um den .PRO-Nutzern den bestmöglichen Service zu bieten“, sagt Jiwani. „Bis der Migrationsplan fertiggestellt ist, werden wir wie gehabt weiterarbeiten.“

„Seit ihrem Start 2004 hat die .PRO-Domain professionellen Anbietern in vielen Bereichen weltweit geholfen, ihre Sichtbarkeit im Internet zu erhöhen“, sagt Hal Lubsen, CEO von Afilias. „Aber damit eine TLD ihr volles strategisches Potenzial verwirklichen kann, sind Aufmerksamkeit, Hingabe und Ressourcen erforderlich. Da sich Afilias auf den Aufbau von TLDs konzentriert, sind wir erfreut, .PRO in unser Portfolio wachsender, erfolgreicher Domains aufnehmen zu können.“

Afilias bietet Registrierungs- und DNS-Dienste für über 20 Millionen Domains, darunter mehr als acht Millionen .INFO-Domains und eine Million .MOBI-Domains weltweit. Darüber hinaus unterstützt Afilias .ORG, .AERO, .ASIA, .AG (Antigua und Barbuda), .BZ (Belize), .GI (Gibraltar), .HN (Honduras), .IN (Indien), .LC (St. Lucia), .ME (Montenegro), .MN (Mongolei), .SC (die Seychellen), .VC (St. Vincent und die Grenadinen) und .XXX.