IaaS (Infrastructure as a Service)

  • 29.09.2016


Infrastructure as a Service, kurz IaaS, bezeichnet ein Service des Cloud-Computing für eine bedarfsabhängige Bereitstellung von Serverleistung.

Dadurch kann der Server dem tatsächlichen Bedarf der Website angepasst werden. Das bringt zahlreiche Vorteile für Anbieter wie auch Nutzer mit sich. So werden zum Beispiel die Anwendungen eher bezahlbar und auch Belastungsspitzen können einfacher abgefangen werden.

Ist eine Website stärker genutzt als erwartet, kann der verfügbare Platz auf dem Server schnell und unkompliziert erweitert werden. Sie müssen nicht bereits bei der Anschaffung einen ausreichend großen Puffer für weiteres Wachstum mit einkalkulieren, sondern können entsprechend Ihrem tatsächlichen Bedarf agieren.